Kalte Nacht und schönes Wetter erwarten mich

Abbadia San Salvadore ist eine nette kleine Stadt mit einem uralten Stadtkern, der viel Charme versprüht. Ich geniesse den Abend. Es ist eiskalt hier oben. Deshalb gehe ich etwas essen. Es gibt eine Pizza Quattro Formaggi mit Salame Piccante. Damit mir warm wird, wird kräftig mit Pfeffer und vor allem Peperoncino nachgewürzt. So ein richtiger Scharfmacher. Es graut mir ein wenig vor dem Schlafen. Die Herberge ist picobello in Schuss. Sauber und es hat alles was es braucht. Nur etwas nicht, Wärme. Da diese Unterkunft abseits des offiziellen Weges ist,