Die ersten Reisfelder sind in Sicht

San Germano Vercellese

Wie ihr vielleicht bemerkt habt, zumindest diejenigen die öfters bei mir reinschauen, kam gestern nichts von mir. Ich habe schlicht und einfach blau gemacht. Da ich mit meinem Fussproblem nichts riskieren will, habe ich mich geschont. Was ziemlich langweilig war, dafür bin ich jetzt bei der Fussball-Weltmeisterschaft wieder voll dabei. Heute gehe ich weiter nach San Germano Vercellese – rund 27 Kilometer. Das ist wieder ein bisschen zu lang für mich, aber was solls. Heute treffe ich unterwegs auf die ersten Reisfelder. Italien ist der grösste Reisproduzent in Europa. Die