Waschtag und lockerer Weg nach Piacenza

Piacenza

Meine Unterkunft ist echt nicht toll. Trotz des wunderschönen Plätzchen am Fluss. Ein Mehrbettzimmer, das ich für mich alleine habe. Aber es ist ziemlich schmudelig. Der Boden ist dreckig und Dusche und WC sind braun. So verzichte ich auf eine Dusche und leg mich in meinen Kleidern in meinen Schlafsack. Der Boss hier ist zwar mega nett, aber eben, leider nicht so auf Sauberkeit bedacht. Egal, heute gehe ich nach Piacenza. Ziel ist es wieder einmal meine Kleider auf Vordermann zu bringen und diese Stadt ein wenig zu besichtigen. Lockere